Fels-OL in Jonsdorf

2.Mai 2022

Seit jeher kennzeichnen die Sächsisch-Böhmischen Orientierungslauftage schöne Postenstandorte, die sich aufgrund von unzähligen Höhenmetern in vielen Klassen erst erarbeitet werden müssen. Bei der 30.Auflage führten die Strecken in Deutschland rund um die Jonsdorfer Felsenstadt. Einige Läufer mussten zudem durch das Schwarze Loch.